Sobanudeln mit Sesamspinat

Bild

Sehr ihr ihn, den dicken schwarzen Schatten unter dem Teller? Leute! Die Sonne scheint! aahhhhrrrrgggg! Und nicht nur das, es ist auch total warm! Letzte Woche bin ich noch durch den Schnee gestiefelt und nun das! Ich hab vorhin Blumen gekauft und gleich leg ich mich für ein Momentchen in den Liegestuhl und grunze vor Freude. Was haben wir uns das aber auch verdient! Weg mit dem ganzen Winterkram und -speck! Her mit dem ganzen Grün, aber zackig!

Los geht es mit diesem Sommersalat. Zuerst hab ich Sobanudeln gekocht und kalt abgespült. Dann ein Dressing aus Sojasauce, Zucker, Salz, Mirin gemischt. Sesamsaat angeröstet und dazugegeben. Frischen Spinat eine Minute blanchiert, eiskalt abgeschreckt, ausgedrückt und klein geschnitten. Sauce, Nudeln und Spinat mit gehackten Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten vermischt zum Essen draußen eine Sonnenbrille aufgesetzt.

Advertisements

17 Kommentare zu „Sobanudeln mit Sesamspinat

  1. Ja, es ist der Hammer, oder? Soba hab‘ ich am Wochenende auch gekauft 🙂 und wenn mein Bauch wieder gut ist, kann ich mich auch wieder auf’s Essen freuen 🙂

    1. Biste noch immer nicht auf dem Damm? Ich huste auch schon wieder. Aber egal, habe grade barfuss draussen Blumen eingepflanzt. Herrlich. Da braucht man auch nur so Salat, wenn es auch ein recht üppiger ist.

      1. Noch nicht so richtig, vom Regen in die Traufe, erst grippaler Infekt, jetzt Bauchgrummeln… aber egal, war die erste kleine Runde radeln und gleich gibt’s Sushi 🙂

  2. So schön grün….
    Ja es ist klasse. Ich war heute schon brav im Gartencenter, und wenn man durch die Straßen fährt, sieht man nur noch Leute in Frühlingsstimmung – alle buddeln, saugen und putzen, was das Zeug hält. Was mich dran erinnert, dass ich den Vertikutierer schwingen sollte – alles hat seine Nachteile 😉

  3. Sobanudeln – Dein köstlich aussehender Salat (schon wieder mit so hübschen roten Blättchen) erinnert mich an meinen Soba-Vorrat, der auch mal verarbeitet werden will. Und Mittagessen mit Sonnenbrille ist derzeit eh das Höchste – heute auch in Berlin, haleluja. Lieben Gruß und gute Hustenbesserung!

  4. Kauft man die Sobanudeln ganz normal beim Asiaten (da wo es auch Udon und andere Nudeln gibt?) oder muss man da was beachten? Sieht nämlich sehr lecker aus und Nudeln sind eh immer geil 😉

    Gruß Tom

    1. Hey Tom! Man bekommt diese (Buchweizen)- Nudeln beim Asiaten oder im Bioladen. Genau, Nudeln sind auch immer meine 1.Wahl und wenn man da so ein bisschen rumvariieren kann, umso besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s