Eistörtchen pour Claudia

Bild

Nachdem ich gestern so reich beschenkt wurde, reich ich den Kochlöffel heute weiter. Denn die kreativste Nudel unter uns hat heute Geburtstag! Jubel!

Liebe Claudia, ich wünsche dir alles Liebe zum Geburtstag! Lecker soll er sein und fröhlich. Sonnig und warm. Genieß es, im Mittelpunkt deiner Lieben zu stehen und lass dich von vorne bis hinten verwöhnen! Es ist eine Wonne, mit dir hier zu experimentieren und auch rumzualbern. Du hast meine Leben in den letzten Monaten echt bereichert. Danke dafür! Und mein kleines Geschenk an dich ist ein kleines Eistörtchen, süß und würzig, so wie das Leben auch sein sollte.

Hier kommt das Rezept:

Mit einem Dessertring eine Scheibe Pumpernickel ausstanzen, diese im Ringe belassen. In einer Pfanne frischen Thymian mit Zucker karamellisieren und abkühlen lassen. Mit Langpfeffer im Mörser zerstoßen. Mascarpone mit etwas Zitronensaft und Puderzucker verrühren. Die Gewürze aus dem Mörser unterheben und auf den Pumpernickel geben. Ein Löffelchen Lemon Curd auf und die Creme streichen und für einige Stunden ins Eisfach stellen. Vor dem Servieren eine halbe Stunde draußen stehen lassen, so dass es ein bisschen angetaut auf die Gabel kommt.

Advertisements

9 Kommentare zu „Eistörtchen pour Claudia

  1. Liebste Uda, ich weiß nicht, was ich sagen soll… Das ist so schön, das herliche Törtchen, die wunderbaren Worte… Tausend, tausend Dank!!! Ich bin sehr gerührt. Wie Du gestern schon schriebst: Es ist so schön, dass auch in der virtuellen Food-Blog-Welt Menschen an einen denken, wir uns alle inspirieren. Dein umwerfendes Kompliment mit der Bereicherung möchte ich Dir voll und ganz zurückgeben – you make my blog-day so very often, kulinarisch und humoresk. Und den Thron der kreativsten Nudel teile ich mit Freuden mit Dir. Dieses Eis-Törtchen – der Wahnsinn!!! Was hast Du Dir da wieder ausgedacht, mit Pumpernickel und süß und Curd… Das muss ich nachbacken, äh, nacheisen :-).

    Nun hoffe ich, dass auch Du noch einen tollen Geburtstagsabend hattest, springe jetzt in den meinen. Nochmals so, so,so vielen Dank, liebe Uda!

    1. Oh so gerne! Schade, dass ich das Törtchen alleine essen muss, aber es steht auf dem Küchentisch und jedes Mal, wenn ich dran vorbei gehe, nehm ich ein Häppchen (Ist mittlerweile kein Eis mehr, aber es schmeckt schön schräg!) Mach es dir so richtig schön und lass dich bepuscheln!

  2. Herrlich Idee, Vereinigung von Langpfeffer, Mascapone. Pumpernickel und Kurt 😉 Ich freue mich mit euch! Und ja, ihr beide bereichert den Blogallteig ungemein! 🙂

  3. Ist das klasse! Alles Gute – an alle beide, deinen letzten Post hat mir der Reader unterschlagen (blöde Technik).
    Weiter so – mit Dir macht das Bloggen Spaß 🙂

  4. Oh, dann nutze ich hier doch auch gleich die Möglichkeit Claudia zu gratulieren! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Lass auch Du Dich schön feieren, hochleben und reich beschenken ❤ Das Eistörtchen sieht wahnsinnig gut aus!
    Liebe Grüße
    Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s