Mie Nudeln mit Zitronensahne

Bild

Eigentlich sollte es heute Risotto geben. Aber es war kein Reis dafür da. Nun gabt es halt die Asianudeln, die ich gestern schon verwendet habe. War auch prima, obwohl ich echt Lust auf Risotto hatte …

Mie Nudeln mit kochendem Wasser überbrühen und stehen lassen. Sahne, Zitronensaft und Zitronenabrieb mit etwas Hühnerfond erhitzen. Mit Pfeffer und etwas Zucker würzen und grünes Gemüse (Frühlingszwiebeln, Zuckerschoten, Spinat) darin ziehen lassen Die Nudeln abgießen und mit geriebenen Parmesan unter die Zitronensahne heben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s