Farfalle mit Paprikasauce

Image

Hilfe, ich habe mich heute Vormittag mit einer lieben Nachbarin verquatscht und hab keine Ahnung, was ich kochen könnte.

Ein Blick in den Kühlschrank – was muss weg? Paprika und Schafskäse. Also:

1 Paprika zerkleinern

1/2 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Sahne

reichlich scharfes Paprikapulver (oder -Paste wer hat)

Salz

Kochen, bis die Paprika weich ist. Pürieren, wer will. Ich will. Mit den gekochten Nudeln mschen, zerbröselten Schafskäse und ein bisschen frischen Thymian oben drüber. Feddich!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s