Aubergine mit Mozzarella

Image

eine Aubergine halbieren und vorsichtig das Fruchtfleisch rausholen, in Würfel schneiden. 

Dann mischt man:

etwas Zitronensaft

3 kleingehackte Sardellen

1 kleingehackte Tomate

1/2 kleingehackte Zwiebel

1 (ihr wisst schon) Mozzarella 

Salz Pfeffer Olivenöl

und legt es dann zurück in die Aubergine. Ab in den Ofen.

Ich habe noch Pesto von gestern übrig, das gibt’s noch obendrauf. Scharfes Öl wäre auch nicht schlecht.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s